Eintritt/ Probetraining

Wir nehmen Kinder ohne Taekwondoerfahrung zwischen ab 4 Jahren auf. Sofern es die Hallenkapazitäten erlauben, können auch die Eltern Mitglied werden. Wir empfehlen Eltern auch bspw ein Training beim Hochschulsport (s.u.).

Neuanmeldung: spätestens nach dem dritten Probetraining

Ein Probetraining ist jederzeit möglich und kostenfrei. Zu einem Probetraining reichen normale Sportsachen. Ein Taekwondoanzug ist nicht notwendig.

Aufnahmeantrag

Nach spätestens drei Trainingseinheiten bitten wir die Sportler um Anmeldung im Verein. Nur so sind die Sportler auch versichert. Der Antrag auf Mitgliedschaft erfolgt online unter: https://usv-potsdam.de/formulare.html

Mitgliedsbeiträge

Die Aufnahmegebühr ist mit dem ersten Mitgliedsbeitrag fällig. Danach ist monatlich folgender Beitrag zu zahlen:

Kinder und Schüler:8 €
Auszubildende und Studenten:10 €
Berufstätige:15 €

Zu teuer?

Seit dem 1. Juli profitieren Familien mit kleinen Einkommen vom Starke-Familien-Gesetz: Checkheft Starke Familien
In begründeten Fällen kann auch ein Antrag auf Beitragsbefreiung beim USV Potsdam gestellt werden.

Weitere Fragen an den Schatzmeister? Vorher lohnt sich ein Blick auf unsere Gebührenübersicht.

Hochschulsport

Studenten der Universität Potsdam, Jugendliche und Erwachsene können sich auch zusätzlich oder ausschließlich für den Hochschulsportkurs Taekwondo anmelden. Dort gelten die Anmeldefristen und Beiträge des Hochschulsports. Für ALLE Trainingseinheiten (d.h. beim Hochschulsport und im Verein) sind momentan noch zwei Anmeldungen nötig.